Der Studiengang im Detail

Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) - kompakte Variante für Ökonomen

Die Hochschule

Anschrift:
Heilbronner Straße 8670191 Stuttgart
Telefon:
0711 81495-400
Email:
beratung@akad.de
Web:
https://www.akad.de?WKZ=7062AA
Standorte:
1

Mehr zur Hochschule

AKAD University – der Spezialist für Fernstudium neben dem Beruf
Schluss mit bloßer Theorie und starren Studienzeiten! Sie wollen praxisnah studieren und das Gelernte direkt im Unternehmen umsetzen? Dann ist das duale Studium an der AKAD University genau das Richtige für Sie. Dual-flex@AKAD bietet Ihnen ein innovatives Lernmodell, bei dem Sie allein das Tempo bestimmen. Ihre Studienzeiten passen Sie ganz individuell an die spannenden Projekte Ihres Arbeitgebers an. Studieren an der AKAD University heißt weniger Stress, mehr Erfolg und dabei noch wertvolle Berufserfahrung sammeln. Hier studiert jeder so, wie es für ihn passt. Dank modernster Technik können die AKAD Studenten überall und zu jeder Zeit ihr Fernstudium absolvieren. Mit dem ganzheitlichen digitalen AKAD Studienmodell revolutioniert unsere Fernuni das Lernen und wurde dafür sogar mit dem eLearning Award 2018 des eLearning Journals ausgezeichnet.

AKAD University bietet 69 berufsbegleitende Voll- und Teilstudiengänge mit den Abschlüssen Bachelor, Master, MBA und Hochschulzertifikat in den Bereichen Wirtschaft & Management, Technik & Informatik, Kommunikation & Kultur. Die AKAD University sowie alle Studienangebote verfügen mit der Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat, durch ACQUIN und durch ZEvA sowie mit der Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht) über das höchstmögliche Maß an staatlicher Anerkennung.

Das Angebot der Weiterbildungsbereiche umfasst Lehrgänge zur Vorbereitung auf IHK-Prüfungen, auf die Prüfung zum Staatlich geprüften Übersetzer sowie ein international anerkanntes Sprachdiplom sowie Kompakt- und Berufslehrgänge in den Bereichen Wirtschaft und Technik. Alle Fernlehrgänge sind staatlich geprüft und von der ZFU zugelassen.

Egal, ob Sie Ihren Bachelor, Master oder MBA machen oder sich neben dem Beruf weiterbilden möchten. Ein Fernstudium an der AKAD University ermöglicht ein flexibles Studien-Programm, das sich leicht in den Berufsalltag integrieren lässt. Die Prüfungen können bundesweit an 33 Prüfungszentren abgelegt werden und finden nur an Samstagen statt. So lässt sich das Studium optimal in den Alltag berufstätiger Menschen integrieren. Sie können flexibel, individuell und effizient neben dem Beruf studieren: bequem von zu Hause, im eigenen Tempo und ohne Verdienstausfall.

Dual-flex@AKAD – das Erfolgs-Konzept im Fernstudium beim digitalen Pionier!

Mit über 55 Jahren Erfahrung und über 60.000 erfolgreichen Absolventen ist die AKAD University der ausgewiesene Spezialist für das nebenberufliche Fernstudium. 96 Prozent der Absolventen schaffen ihren Abschluss auf Anhieb, können danach ihre Karriere ausbauen und ihr Gehalt um durchschnittlich 29 Prozent steigern.

Studium neben dem Beruf – mit AKAD geht’s einfach!
• 4 Wochen unverbindliches Teststudium
• Start jederzeit möglich
• flexibel lernen neben dem Beruf: bequem von zu Hause, im eigenen Tempo und ohne Verdienstausfall
• persönliche Studienbetreuung
• schneller Lernerfolg
• gezielte Vorbereitung auf Abschlussprüfungen

Mehr Informationen unter www.akad.de oder per WhatsApp unter 0174 / 6942-878

Weitere Informationen


Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) - kompakte Variante für Ökonomen

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

Beim Fernstudium „Wirtschaftsinformatik – Kompaktvariante für Ökonomen – Bachelor of Science (B. Sc.)“ handelt es sich um ein Aufbaustudium für BWL-Absolventen. Wenn Sie bereits einen Hochschulabschluss (Bachelor oder Diplom) besitzen, bietet Ihnen die AKAD University die Möglichkeit diesen pauschal mit 73 Credits anrechnen zu lassen. Das bedeutet für Sie: deutlich kürzere Studiendauer und geringere Studiengebühren. Ihre BWL-Kenntnisse ergänzen Sie in nur 3,5 Semestern mit dem Fernstudium der AKAD-University „Wirtschaftsinformatik für Ökonomen (B. Sc.)“um wichtiges Know-how aus dem Bereich „Wirtschaftsinformatik“. Damit sind Sie bestens gerüstet für eine fachübergreifende Führungsposition – an der Schnittstelle zwischen Betriebswirtschaft und Informationstechnik.

Studieninhalte:

Spezialisierungen

  • Prozess- und IT-Beratung Marketing
  • Entwicklung komplexer IT-Systeme
  • Prozess- und IT-Beratung Unternehmenssteuerung
  • Prozess- und IT-Beratung Produktion und Materialwirtschaft
Studienverlauf:

Der Studiengang „Wirtschaftsinformatik – Kompaktvariante für Ökonomen – Bachelor of Science (B. Sc.)“ besteht aus zwei aufeinander aufbauenden Abschnitten:

  • Semester 1 bis 3: In den ersten drei Semestern stehen folgende Themen auf Ihrem Lehrplan:
    Grundlagen und Anwendungen der Wirtschaftsinformatik, der Programmentwicklung und des Electronic Business
    Informationsmanagement
    Programmieren in C/C++
    Existenzgründung im IT-Bereich
    Methoden der Informatik, Softwareentwicklung
    Informationssysteme, Datenbanksysteme
    Fachenglisch
  • Semester 3,5: In diesem Zeitraum steht Ihre Spezialisierung im Fokus. Dazu haben Sie die Möglichkeit aus vier verschiedenen Profilen zu wählen und bereiten sich so individuell und gezielt auf Ihre Bachelor-Arbeit vor.

Nutzen Sie als AKAD-Student auch die interessante Option eines dreiwöchigen Studienaufenthalts in Sacramento: Mit dem California Campus Programm!

Eine aktuelle Übersicht des Studiengang Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) - Kompaktvariante für Ökonomen finden Sie auf der Webseite der AKAD University.

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
3,5 Semester
Studienbeginn:
jederzeit
Zulassungsvoraussetzungen der Hochschule
  • Wenn Sie bereits einen ersten wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor-Abschluss haben, dann ist dieses Studium ideal für Sie. Damit können Sie bei AKAD problemlos in die Kompaktvariante des Bachelor-Studiengangs „Wirtschaftsinformatik für Ökonomen“ einsteigen und in nur 21 Monaten den akademischen Abschluss Bachelor of Science erwerben.
Studiengebühren

Standardvariante (48 Mon.): 329,– EUR /Mon. ges. 6.909,– EUR
Einmalige Prüfungsgebühr: 960,– EUR

Keine Angaben zu Kooperationsunternehmen. Bitte wende dich direkt an die Institution.