Das duale Studium im Detail: Wacker Chemie AG | DHBW Heidenheim | Wirtschaftsingenieurwesen - Chemie und Verfahrenstechnik (B.Eng.)

Wacker Chemie AG

Anschrift:
Johannes-Hess-Straße 24
84489 Burghausen
Telefon:
+49 8677 83-86222
Email:
ausbildung@wacker.com
Web:
http://www.wacker.com/karriere
Branchen:
Chemieindustrie

DHBW Heidenheim

Anschrift:
Marienstraße 20
89518 Heidenheim an der Brenz
Telefon:
+49 (0)7321 2722-0
Email:
info@dhbw-heidenheim.de
Web:
https://www.heidenheim.dhbw.de

Wirtschaftsingenieurwesen - Chemie und Verfahrenstechnik (B.Eng.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen wird die neue Studienrichtung „Chemie und Verfahrenstechnik“ künftig an der DHBW Heidenheim durchzuführen.

Das Studienangebot richtet sich im Schwerpunkt an Unternehmen der Branche Chemie und Verfahrenstechnik. Dazu zählen zahlreiche Unternehmen der Oberflächentechnik mit allen Formen von Beschichten und Entschichten, sowie reinigen, auch das weite Feld der Schmierstoffe und Klebstoffe zählen wir hierzu. Nicht zuletzt wollen wir Unternehmen der Energietechnik und Entsorgungstechnik ansprechen.

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
6 Semester
Studienbeginn:
01.10. eines jeden Jahres
Zulassungsvoraussetzungen der Hochschule
  • Hochschulzugangsberechtigung, also z. B. original beglaubigtes Abiturzeugnis, oder beglaubigtes FH-Reife Zeugnis
  • Nachweis über den bestandenen Eignungstest, oder Bestätigung der Studienberechtigung über die BerufsHZVO
Studiengebühren

Informationen zu den aktuellen Semesterbeiträgen entnehmen Sie bitte der Webseite der DHBW Heidenheim.

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Weitere Informationen:

Praxisstandort: Burghausen

Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de