Das duale Studium im Detail: Bayer AG | Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin | Technisches Facility Management (B.Eng.)

Bayer AG

Anschrift:
Bayer AG

Kaiser-Wilhelm-Allee 1
51373 Leverkusen
Telefon:
+49 (0)800 47-22937
Email:
info@bayer.com
Web:
https://karriere.bayer.de/de/working-at-bayer/leavers
Branchen:
Agrarwirtschaft, Pharmazeutische Industrie
Umsatz:
44,1 Mrd. € Umsatz (31.12.2021)
Anz. Mitarbeiter:
99637
Standorte:
3
Anz. Azubis:
1242
Anz. duale Studenten:
139

Mehr zum Unternehmen

Bayer ist ein Life-Science-Unternehmen mit einer über 150-jährigen Geschichte und mit Kernkompetenzen auf den Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit unseren innovativen Produkten tragen wir zur Lösung großer Herausforderungen unserer Zeit bei. Die wachsende und zunehmend älter werdende Weltbevölkerung verlangt nach einer immer besseren medizinischen Versorgung und einer ausreichenden Ernährung. Bayer erhöht die Lebensqualität von Menschen durch die Vorbeugung, Linderung und Heilung von Krankheiten. Und wir tragen zu einer zuverlässigen Versorgung mit qualitativ hochwertigen Nahrungs- und Futtermitteln sowie pflanzlichen Rohstoffen bei.

Wir entwickeln neue Moleküle, um mit innovativen Produkten und Lösungen die Gesundheit zu verbessern. Unsere Forschung und Entwicklung basiert dabei auf einem tiefgreifenden Verständnis der biochemischen Prozesse in lebenden Organismen.

Wir wollen in unseren Märkten führende Positionen erreichen und behaupten. So schaffen wir Wert für unsere Kunden, Aktionäre und Mitarbeiter*innen. Dabei ist unsere Strategie darauf ausgelegt, Lösungen für einige der größten Herausforderungen zu finden, vor denen die Menschheit steht.

Wir arbeiten nachhaltig und stellen uns unserer Verantwortung als sozial und ethisch handelndes Unternehmen. Dabei respektieren wir die Interessen aller unserer Stakeholder. Mitarbeiter*innen mit einer Leidenschaft für Innovation finden bei Bayer hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.

Zur Bewerbung

Nach dem Abschicken der Online-Bewerbung werden Bewerber*innen zu einem elektronischen Eignungstest eingeladen. Bei erfolgreichem Bestehen des Eignungstests steht ein Vorstellungsgespräch, sowie ein Assessment-Center an.

Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Anschrift:
Alt-Friedrichsfelde 60
10315 Berlin
Telefon:
+49 (0)30 30877-0
Fax:
+49 (0)30 30877-1199
Web:
https://www.hwr-berlin.de/

Technisches Facility Management (B.Eng.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
6 Semester
Studienbeginn:
Wintersemester
Studiengebühren

Informationen zu den aktuellen Semesterbeiträgen entnehmen Sie bitte der Webseite der HWR Berlin.

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Weitere Informationen:

Praxisstandort: Berlin

Kurzbeschreibung:

Wie kann man kostengünstige, vor allem aber auch ökologische Lösungen im Management von Gebäuden finden? Wenn dich diese Frage umtreibt, du dich für BWL und Technik interessierst und dich bei Verhandlungen nicht als gerade ungeschickt beschreiben würdest, dann wähle unser Studienangebot „Technisches Facility Management“.

In deinem Studium stehen folgende Themen im Vordergrund: Bau- und Gebäudetechnik, Energieverbrauch und Nachhaltigkeit, Immobilienwirtschaft und Facility Services. Anschließend bist du mit deinem Wissen bestens gerüstet – und kannst dich im technischen, kaufmännischen oder infrastrukturellen Management ausleben. Sei es in der Wartung der Gebäudetechnik, im Projekt- und Qualitätsmanagement, in der Koordination von Dienstleistungsfirmen oder der Beschaffung von Gebrauchsgütern – als Gebäudegenie ist für dich alles möglich.

Programmablauf:

Durch betriebliche Einsätze in verschiedenen Fachabteilungen des Unternehmens lernst du die praktische Arbeit eines Facility Managers kennen. Von Beginn an gehört die Fremdsprache Englisch zum Studienprogramm, da du häufig in internationalen Teams eingesetzt werden kannst. Als Teil des Programms ist auch ein mehrwöchiger Auslandsaufenthalt möglich. Mit der Bachelorarbeit im letzten halben Jahr beendest du das Studium mit dem „Bachelor of Engineering“.

Vergütung:
1. Jahr: 1.121 €: 2. Jahr: 1.184 €; 3. Jahr: 1.328 € (brutto)
Programmstart:

Zum 01.09. eines jeden Jahres

Voraussetzungen:
  • Hochschulreife
  • Interesse an BWL und Technik
  • Teamgeist, Leistungsbereitschaft, Verhandlungsgeschick
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
Auslandsaufenthalte:

Als Teil des Programms ist auch ein mehrwöchiger Auslandsaufenthalt möglich.

Referenz:
Bitte beziehe dich in deiner Bewerbung auf duales-studium.de