Das duale Studium im Detail: Lebenshilfe Regionalvereinigung Kamenz - Hoyerswerda e.V. | Duale Hochschule Gera-Eisenach - Campus Gera | Soziale Arbeit - Rehabilitation (B.A.)

Lebenshilfe Regionalvereinigung Kamenz - Hoyerswerda e.V.

Anschrift:
Dresdener Str. 74
02977 Hoyerswerda
Telefon:
03571 913881
Web:
http://www.wohnen-hy.de
Branchen:
Sozial- und Gesundheitswesen

Duale Hochschule Gera-Eisenach - Campus Gera

Anschrift:
Weg der Freundschaft 4 A
07546 Gera
Telefon:
0365 4341-0
Fax:
0365 4341-103
Email:
info-gera@dhge.de
Web:
https://www.dhge.de/DHGE/Studiengaenge.html

Soziale Arbeit - Rehabilitation (B.A.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

Das duale Bachelorstudium Rehabilitation vermittelt den Studierenden neben grundlegenden Ausbildungsinhalten der Sozialpädagogik/Sozialarbeit spezifische Kenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit Klienten in den verschiedenen Bereichen der Rehabilitation. Dazu gehören zentrale Theorien, Arbeitsformen und didaktische Konzepte der Sozialpädagogik/Sozialarbeit, der Rehabilitations-, Sonder- und Heilpädagogik. Lehrinhalte zu relevanten Rechtsgrundlagen, Strukturen des Hilfesystems, psycho- und soziotherapeutischen Verfahren, Gesprächsführung, Supervision und Entspannungstechniken ergänzen das Studium. Die Absolventen des Studiengangs Soziale Arbeit zeichnen Schlüsselqualifikationen wie Selbständigkeit, Team- und Konfliktfähigkeit, Kreativität, Entscheidungsfähigkeit und Innovationsfähigkeit bei der Ausübung ihres Berufes aus.

Studienverlauf:

-

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
6 Semester
Studienbeginn:
01.Oktober eines jeden Jahres
Zulassungsvoraussetzungen der Hochschule
  • Allgemeine Hochschulreife
    oder
  • Fachhochschulreife
    oder
  • fachgebundene Hochschulreife und Ausbildungsvertrag mit einem Praxispartner (kooperierende Unternehmen/Institutionen/Träger)
Studiengebühren

Informationen zu den aktuellen Beiträgen entnehmen Sie bitte der Webseite der Hochschule.

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de