Das duale Studium im Detail: Mann+Hummel GmbH | THD - Technische Hochschule Deggendorf | Maschinenbau (B.Eng.)

Mann+Hummel GmbH

Anschrift:
Hindenburgstr. 45
71638 Ludwigsburg
Telefon:
+49 (0)7141 98-0
Fax:
+49 (0)7141 98-2545
Email:
info@mann-hummel.com
Web:
https://www.mann-hummel.com
Branchen:
Automobilzulieferer

THD - Technische Hochschule Deggendorf

Anschrift:
Edlmairstraße 6 + 8
94469 Deggendorf
Telefon:
0991 3615-284
Email:
career-service@th-deg.de
Web:
http://www.th-deg.de/dual

Maschinenbau (B.Eng.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

In Kombination mit folgenden Ausbildungsberufen möglich:

  • Anlagenmechaniker/in (IHK-/HWK-Abschluss)
  • Industriemechaniker/in (IHK-Abschluss)
  • Technische Ausbildungsberufe (IHK-/HWK-Abschluss)
  • Technische/r Produktdesigner/in (IHK-/HWK-Abschluss)
  • Werkzeugmechaniker/in (IHK-/HWK-Abschluss)
Studieninhalte:

Schwerpunkte:

  • Entwicklung und Konstruktion (ENK)
  • Energietechnik/Anlagenbau (ETA)
  • Produktionstechnik (PRT)
  • Technologie der Metalle und Kunststoffe (TMK)
  • Technische Betriebsführung - Industrial Management (IMA)
Studienverlauf:

Das duale Studium des Maschinenbaus beginnt mit einer ca. einja¨hrigen Ausbildungsphase im Betrieb. Die Zwischenpru¨fung findet am Ende des ersten vollen Ausbildungsjahres statt. Anschließend steigt der Teilnehmer zum Wintersemester des Folgejahres in den regula¨ren Verlauf des Studiengangs ein. Wa¨hrend der vorlesungsfreien Zeit arbeitet der Teilnehmer im Betrieb. Die Abschlusspru¨fung wird am Ende des sechsten Semesters durchgefu¨hrt. Die dual Studierenden sind wa¨hrend ihrer Ausbildung von der Berufsschulpflicht befreit und ko¨nnen somit die Zeit intensiv im Unternehmen fu¨r ihre Ausbildung nutzen. Je nach Unternehmen ko¨nnen aber auch Berufsschulphasen eingebaut werden.

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
9 Semester
Studienbeginn:
Studienbeginn: 01.10. eines jeden Jahres/ Ausbildungsbeginn: 01.09. des Vorjahres
Zulassungsvoraussetzungen der Hochschule
  • 1. Vertrag mit Ausbildungsunternehmen
  • 2. Abitur oder Fachhochschulreife
Studiengebühren

Studentenwerksbeitrag 52 €

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de