Das duale Studium im Detail: Heidelberger Druckmaschinen AG | DHBW Mannheim | Maschinenbau - Allgemeiner Maschinenbau (B.Eng.)

Heidelberger Druckmaschinen AG

Anschrift:
Kurfürstenanlage 52-60
69115 Heidelberg
Telefon:
06221 92-00
Fax:
06221 92-6999
Email:
information@heidelberg.com
Web:
http://www.heidelberg.com
Branchen:
Maschinenanlagen, Maschinenbau

DHBW Mannheim

Anschrift:
Coblitzallee 1-9
68163 Mannheim
Telefon:
+49 (0)621 4105-0
Fax:
+49 (0)621 4105-1101
Email:
info@dhbw-mannheim.de
Web:
https://www.dhbw-mannheim.de

Maschinenbau - Allgemeiner Maschinenbau (B.Eng.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
6 Semester
Studienbeginn:
Wintersemester
Studiengebühren

Informationen zu den Studiengebühren entnehmen Sie bitte der Webseite der DHBW Mannheim.

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Weitere Informationen:

Praxisstandorte: Heidelberg, Ludwigsburg und Wiesloch

Sie haben Interesse an technischen Themen und projektorientiertem Arbeiten? Sie streben ein fundiertes Grundlagenwissen an und sind an anwendungsbezogenen und praxisorientierten Themen interessiert? Ihre Schwerpunktfächer während Ihrer
Schulzeit waren Mathematik und Physik? Sie möchten kreativ arbeiten und immer wieder nach besseren Lösungen suchen? Sie wollen zudem bereits während Ihres Studiums ein Industrieunternehmen kennenlernen? Dann liegen Sie mit dem
dualen Hochschulstudium zum Maschinenbauingenieur richtig. Der Maschinenbauingenieur versteht komplexe technische Zusammenhänge, analysiert Abläufe und Systeme und zeigt unter Berücksichtigung betriebswirtschaftlicher Fragestellungen
ressourcenorientierte Lösungswege auf. Das Studium ist dual aufgebaut, d.h., es findet ein kontinuierlicher Wechsel von Theoriesemestern an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim und Praxissemestern bei Heidelberg statt.

Vergütung:
monatliche Vergütung
Programmstart:

01.September 2018

Bewerbungsfrist:
31.07.2017
Voraussetzungen:
  • Abitur, Fachhochschulreife oder anderweitige Hochschulzugangsberechtigung mit einem sehr guten bis guten Notendurchschnitt
  • Besondere Fähigkeiten und Neigungen in Mathematik, technischen und naturwissenschaftlichen Fächern und in IT
Bewerbungsablauf:
Auslandsaufenthalte:

ggf. Projekt im Ausland

Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de