Das duale Studium im Detail: Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH | HSBA Hamburg School of Business Administration | Logistics Management (B.Sc.)

Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH

Anschrift:
Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH

Max-Born-Straße 4
22761 Hamburg
Telefon:
+49 (0)40 8220-0
Fax:
+49 (0)40 8220-1645
Email:
service@reemtsma.de
Web:
http://www.reemtsma.com
Branchen:
Tabak- und Genusswaren
Umsatz:
1,86 Mrd. €, Stand 30.09.2017, Netto-Jahresumsatz nach Tabaksteuer
Anz. Mitarbeiter:
2000
Standorte:
2
Anz. Azubis:
26
Anz. duale Studenten:
2

Mehr zum Unternehmen

Reemtsma ist auf dem deutschen Tabakmarkt die klare Nummer zwei und produziert seit vielen Jahren erfolgreich etablierte Cigarettenmarken und Feinschnitttabake. Wir sind ein wachstumsorientiertes, solides Unternehmen mit einer klaren Wertedefinition: Uns ist bewusst, dass wir ein kontroverses Produkt herstellen und daher sind Werte wie Verantwortung, Selbstbestimmung und Transparenz für uns von zentraler Bedeutung.

Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Hamburg sowie Werke in Langenhagen und Trossingen.

Im Werk Langenhagen bieten wir ab 2014 ein Duales Studium mit Abschluss Bachelor of Engineering/ Produktionstechnik in Zusammenarbeit mit der Hochschule Hannover an.
Sie finden bei uns eine kompakte Kombination aus Studium, Berufsausbildung, und Praxiseinsätzen in den verschiedenen Bereichen unseres Werkes, hochtechnisierte Fertigungsanlagen und anspruchsvolle Produktionsprozesse, eine finanzielle Absicherung durch eine Studien-/Ausbildungsvergütung, exzellente Berufseinstiegschancen sowie ein angenehmes Betriebsklima.

Zur Bewerbung

HSBA Hamburg School of Business Administration

Anschrift:
Willy-Brandt-Straße 75
22459 Hamburg
Telefon:
+49 (0)40 822160 900
Email:
info@hsba.de
Web:
http://www.hsba.de

Logistics Management (B.Sc.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
6 Semester
Studienbeginn:
01.Oktober jeden Jahres
Studiengebühren

Mehr Informationen unter dem Studiengang Logistics Management (B.Sc.)

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Vergütung:
ja
Programmstart:

01.09.2019

Bewerbungsfrist:
30.09.2018
Voraussetzungen:
  • Sie haben Abitur mit guten bis sehr guten Noten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch abgeschlossen und erfüllen die Immatrikulationsvoraussetzungen der Hamburg School of Business Administration (www.hsba.de).
  • Sie sind selbstbewusst, belastbar, verfügen über ein sicheres Auftreten und einen guten Sprachschatz.
  • Sie sind analytisch begabt und haben Spaß an komplexen mathematischen Aufgabenstellungen.
  • Sie arbeiten gerne im Team und sind eine Person mit Ecken und Kanten sowie einer gesunden Portion Humor.
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse.
Bewerbungsablauf:

Assessment-Center

Einsatzgebiete:

ca. 15 kaufmännische Abteilungen

Auslandsaufenthalte:

Auslandseinsatz von ca. 2 Monaten vorgesehen

Übernahmequote:

Ziel: Übernahme als Fach- oder Führungskraft im Zuge unserer Nachfolgeplanung

Verpflichtungen der Studierenden:

keine

Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de