Das duale Studium im Detail: Praxis EDV-Betriebswirtschaft- und Software- Entwicklung AG | Duale Hochschule Gera-Eisenach - Campus Gera | Informations- und Kommunikationstechnologien (B.Eng.)

Praxis EDV-Betriebswirtschaft- und Software- Entwicklung AG

Anschrift:
Langestraße 35
99869 Pferdingsleben/ Gotha
Telefon:
+49 (0)36258 566-0
Fax:
+49 (0)36258 566-40
Email:
info@praxis-edv.de
Web:
https://www.praxis-edv.de

Duale Hochschule Gera-Eisenach - Campus Gera

Anschrift:
Weg der Freundschaft 4 A
07546 Gera
Telefon:
0365 4341-0
Fax:
0365 4341-103
Email:
info-gera@dhge.de
Web:
https://www.dhge.de/DHGE/Studiengaenge.html

Informations- und Kommunikationstechnologien (B.Eng.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

Im Studiengang Informations- und Kommunikationstechnologien werden zunächst klassische Themen der Informatik, wie Softwareentwicklung, Datenbanken, Rechnerarchitekturen und Betriebssysteme sowie Grundlagen der Informatik vermittelt. In einer vertiefenden Schwerpunktausbildung stehen Themen der technischen Informatik, wie Mikroprozessortechnik und hardwarenahe Programmierung und Themen der Kommunikationstechnik und Datenübertragung im Vordergrund. Das Spektrum der Ausbildungsthemen wird durch Inhalte aus den Gebieten der Ingenieurmathematik, der Elektrotechnik und Elektronik, der Digitaltechnik und des Projektmanagements abgerundet.

Die Studierenden werden befähigt, konzeptionell zu denken, technische Problemstellungen zu analysieren, Lösungskonzepte zu entwickeln sowie damit verbundene wirtschaftliche Zusammenhänge zu erkennen. Die Absolventen des Studiengangs können als Softwareentwickler oder Systemadministratoren, als Projektleiter oder im Bereich der Entwicklung von Schnittstellen zwischen verschiedensten komplexen IT-Systemen eingesetzt werden. Als praxisorientierte Ingenieure sind sie in der Lage, als Fach- und Führungskräfte im Unternehmen Verantwortung zu übernehmen.

Studienverlauf:

-

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
6 Semester
Studienbeginn:
01.Oktober eines jeden Jahres
Zulassungsvoraussetzungen der Hochschule
  • Allgemeine Hochschulreife
    oder
  • Fachhochschulreife
    oder
  • fachgebundene Hochschulreife und Ausbildungsvertrag mit einem Praxispartner (kooperierende Unternehmen/Institutionen/Träger)
Studiengebühren

Informationen zu den aktuellen Beiträgen entnehmen Sie bitte der Webseite der Hochschule.

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de