Das duale Studium im Detail: ABB Training Center GmbH & Co. KG | DHBW Mannheim | Informatik - Informationstechnik (B.Sc.)

ABB Training Center GmbH & Co. KG

Anschrift:
Eppelheimer Straße 82
69123 Heidelberg
Telefon:
06221 701-1488
Email:
ausbildung-abb@de.abb.com
Web:
http://www.abb.de

DHBW Mannheim

Anschrift:
Coblitzallee 1-9
68163 Mannheim
Telefon:
(0621) 4105-0
Fax:
(0621) 4105-1101
Email:
info@dhbw-mannheim.de
Web:
http://www.dhbw-mannheim.de

Informatik - Informationstechnik (B.Sc.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

Ingenieurinnen und Ingenieure der Informationstechnik stellen sich immer wieder neuen Herausforderungen an der Schnittstelle zwischen Computersystemen und technischen Anwendungen. Sie entwickeln anspruchsvolle Modelle zur Steuerung von Prozessen und bilden diese anschließend in Hardware oder Software ab. Die Studienrichtung Informationstechnik vermittelt fundierte Fähigkeiten auf den Fachgebieten der Informationstechnik und der Betriebswirtschaft. Hinzu kommen wichtige interdisziplinäre Kompetenzen wie Projektmanagement, professionelle Präsentationstechniken oder IT-Recht.

Studentinnen und Studenten der Informationstechnik sind nach Abschluss ihres Studiums in der Lage, Computersysteme und deren Anwendung auszuwählen, sie zu integrieren, weiterzuentwickeln und Anwender darin zu schulen. Sie werden darauf vorbereitet, an komplexen Anwendungsaufgaben und oftmals international besetzten IT- Projekten mitzuwirken und diese zu leiten. Der kontinuierliche Aufbau von Soft Skills bereitet auf spätere Führungsaufgaben im gesamten luK- Umfeld vor. Die Berufsaussichten nach dem Studium der Informationstechnik gelten sowohl lokal als auch global als exzellent.

Angebotene Schwerpunkte:

Wir bieten zwei Schwerpunkte innerhalb der Informatik/Informationstechnik an, die dasselbe Kern-Curriculum enthalten, sich aber für eine Spezialisierung in ca. 30% der Inhalte unterscheiden.

  • Ingenieursinformatik (IN)
  • Netz- und Softwaretechnik (NS)
Studieninhalte:

Der Studiengang Informationstechnik vermittelt auf fundierte Weise aktualisierte informationstechnische, betriebswirtschaftliche und interdisziplinäre Kompetenzen. Studentinnen und Studenten lernen, wie sie Computersysteme und deren Anwendungen auswählen, integrieren und weiterentwickeln. Hinzu kommt die theoretische und praxisintegrierte Vorbereitung auf das Mitwirken und Leiten von komplexen, anwendungsnahen IT-Projekten. Abgerundet wird der Studiengang Informationstechnik durch den kontinuierlichen Ausbau von nichtfachlichen Arbeitskompetenzen (Soft Skills) zur Vorbereitung auf spätere Führungsaufgaben.

Studienverlauf:

Wir bieten zwei Schwerpunkte innerhalb der Informatik/Informationstechnik an, die dasselbe Kern-Curriculum enthalten, sich aber für eine Spezialisierung in ca. 30% der Inhalte unterscheiden.

  • Ingenieursinformatik (IN)
  • Netz- und Softwaretechnik (NS)
Abschluss:
Bachelor
Dauer:
6 Semester
Studienbeginn:
Wintersemester
Studiengebühren

Informationen zu den Studiengebühren entnehmen Sie bitte der Webseite der DHBW Mannheim.

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Programmstart:

Am 1. Juli starten Sie mit einem drei monatigen Vorpraktikum

Voraussetzungen:

Die allgemeine, fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife mit guten Abschlüssen in den mathematischnaturwissenschaftlichen und technischen Fächer sowie in Englisch und Deutsch sind die optimale Voraussetzung für ein erfolgreiches Studium. Angehende Studierende sollten den Umgang mit Computern als Arbeitsmittel beherrschen.
Eigenverantwortung, Einsatzbereitschaft, Mobilität und eine hohe Selbstständigkeit erwarten wir sowohl während des Studiums als auch danach.
Wenn Sie zusätzlich über Durchhaltevermögen, Engagement, Team- und Kommunikationsfähigkeit verfügen sind wir der perfekte Ausbildungspartner für Sie.

Einsatzgebiete:

Die praktische Ausbildung realisieren wir an unseren Standorten deutschlandweit.

Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de