Das duale Studium im Detail: REWE Group Konzernzentrale | DHBW Mannheim | Informatik - Angewandte Informatik (B.Sc.)

REWE Group Konzernzentrale

Anschrift:
REWE Group Konzernzentrale

Domstraße 20
50668 Köln
Telefon:
+49 (0)221 149-7496
Email:
ausbildung.rzo@rewe-group.com
Web:
https://karriere.rewe-group.com
Branchen:
Touristik, Fachhandel, Lebensmitteleinzelhandel
Umsatz:
61 Mrd. Euro
Anz. Mitarbeiter:
360000
Standorte:
1

Mehr zum Unternehmen

Die REWE Group ist einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Europa. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschafteten wir einen Jahresumsatz von über 61 Mrd. Euro. Im In- und Ausland beschäftigen wir derzeit 360.000 Mitarbeiter/-innen an unseren Zentralstandorten sowie in 15.000 Märkten.

Schon gewusst? Nicht nur REWE gehört zu uns. Von PENNY über Toom Baumarkt bis Dertour zählen viele bekannte Marken, Märkte, Discounter, Touristikunternehmen und Produktionsbetriebe zur REWE Group. Unsere Unternehmen finden Sie in Deutschland, Europa und vielen weiteren Teilen der Erde.

Anzahl Azubis: etwa 70
Anzahl duale Studenten: etwa 30
(Die Zahlen beziehen sich nur auf die Konzernzentrale)

Kontakt

Ansprechpartner:
Lena Engels Kontakte Duales Studium
Telefon:
+49 (0)221 149-7496
Email:
ausbildung.rzo@rewe-group.com

Zur Bewerbung

Sie sollten gute Leistungen in Deutsch, Mathematik und Englisch mitbringen.

Während Ihrer Ausbildung werden Sie in verschiedenen Teams arbeiten und unterschiedlichste Bereiche kennenlernen. Hierfür sollten Sie Offenheit und Neugierde mitbringen. Außerdem erwarten wir sehr eigenverantwortliches Arbeiten und überdurchschnittliches Engagement.

DHBW Mannheim

Anschrift:
Coblitzallee 1-9
68163 Mannheim
Telefon:
(0621) 4105-0
Fax:
(0621) 4105-1101
Email:
info@dhbw-mannheim.de
Web:
http://www.dhbw-mannheim.de

Informatik - Angewandte Informatik (B.Sc.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

Was die Angewandte Informatik so attraktiv macht, ist das Aufeinandertreffen von Informatik und Anwendungswissen. Aus neuesten wissenschaftlichen Verfahren und Informationstechnologien entstehen komplexe Lösungen, die über die Grenzen von Computer-Hardware und -Software hinausgehen. Sie umfassen auch unternehmerische und technische Abläufe, das Abgrenzen von Verantwortungsbereichen und Spezifika des jeweiligen Fachgebiets, für das Lösungen erarbeitet werden.

Die DHBW Mannheim vermittelt Studentinnen und Studenten der Studienrichtung Angewandte Informatik fundierte Kenntnisse auf den Gebieten der Informatik, Betriebswirtschaftslehre und der interkulturellen Kommunikation. Studierende erlernen, wie sie zukünftige IT-Systeme und -Anwendungen mitgestalten und weiterentwickeln. Sie werden theoretisch und praxisintegriert darauf vorbereitet, an unternehmens- und länderübergreifenden IT-Projekten mitzuwirken und diese zu leiten. Hinsichtlich einer möglichen internationalen Ausrichtung des Studiums optimieren Studierende ihre Sprach- und Sozialkompetenzen in begleitenden Theoriephasen und internationalen Praxiseinsätzen.

Angebotene Schwerpunkte:
Wir bieten drei Schwerpunkte innerhalb der Informatik an, die dasselbe Kern-Curriculum enthalten, sich aber für eine Spezialisierung in ca. 30% der Inhalte unterscheiden.

  • International Business Competence (IBC)
  • Betriebliches Informationsmanagement (BI)
Studieninhalte:

1. Studienjahr

Das erste Studienjahr vermittelt ein solides Basiswissen der Informatik. Studentinnen und Studenten lernen Computersysteme von Grund auf zu verstehen und sehen, wie man sie als Werkzeug benutzt. Daneben erfolgt der Aufbau von fachübergreifendem Basiswissen sowie Kompetenzen zur Persönlichkeitsentwicklung.

2. Studienjahr

Den Mittelpunkt des zweiten Studienjahrs bilden Softwarekomponenten von Computersystemen und das Entwickeln von Informationssystemen. Hinzu kommt die Weiterentwicklung persönlicher Soft Skills.

3. Studienjahr

Das dritte Studienjahr legt den Fokus auf die Professionalisierung der Studierenden. Vorhandene Kenntnisse und Themenfelder werden vertieft, der Wissenshorizont wird durch die Behandlung spezieller Methoden und forschungsnaher Technologien geweitet. Zwei Studienarbeiten und angewandtes Projektmanagement fördern eigenständiges Arbeiten und das konsequente Verfolgen von Arbeitszielen.

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
6 Semester
Studienbeginn:
Wintersemester
Zulassungsvoraussetzungen der Hochschule

Zukünftige Studentinnen und Studenten der Angewandten Informatik sollten gerne mit Computern arbeiten. Gute Kenntnisse in Mathematik und einem weiteren technisch-naturwissenschaftlichen Fach erleichtern den Studieneinstieg. Gestalterische Grundfähigkeiten sowie betriebswirtschaftliches Basiswissen sind von Vorteil. Die Freude an Teamarbeit und ein selbstständiger Umgang mit englischsprachigen Texten legen eine gute Basis für ein rasches Vorankommen während des Studiums.

Studiengebühren

Informationen zu den Studiengebühren entnehmen Sie bitte der Webseite der DHBW Mannheim.

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Weitere Informationen:

In der Angewandten Informatik treffen die klassische Informatik und umfangreiches Anwendungswissen aufeinander. So entstehen komplexe IT-Lösungen, die technische und unternehmerische Abläufe vereinen. Der Studiengang Angewandte Informatik dauert drei Jahre und ist in sechs Semester gegliedert. In jedem Semester verbringen Sie drei Monate bei der REWE Systems in Köln (Praxisphase) und drei Monate an der Dualen Hochschule in Mannheim (Theoriephase).
Im sechsten Semester erstellen Sie die Bachelorarbeit mit Unterstützung eines Bereichs der REWE Systems GmbH und erhalten anschließend Ihren Abschluss als Bachelor of Science. Die REWE Group unterstützt Sie während des Studiums durch eine intensive Betreuung. Selbstverständlich wird Ihr Engagement angemessen vergütet.

Vergütung:
reguläre Ausbildungsvergütung; monatlicher Mobilitätszuschuss von 300,00 €
Programmstart:

01.09. eines jeden Jahres

Bewerbungsfrist:
Start Bewerbungsphase ein Jahr im Voraus. Keine Bewerbungsfrist.
Voraussetzungen:

Abitur mit einem guten Notendurchschnitt, gutes mathematisches und technisches Verständnis

Bewerbungsablauf:
  • Onlinebewerbung über www.rewe-group.com/karriere
  • Onlineeinstellungstest
  • Telefoninterview
  • Bewerbertag in der Konzernzentrale in Köln

    Ansprechpartner für Bewerbungen:
    Name..: Michael Wulff
    Telefon: 0221 149-2963
    Fax......: 0221 149-972963
    Email...: ausbildung.rzo@rewe-group.com

Einsatzgebiete:

Verschiedene Fachbereiche der REWE Systems

Auslandsaufenthalte:

optionales Auslandssemester

Übernahmequote:

100%

Verpflichtungen der Studierenden:

Verpflichtung für 2 Jahre nach Studienabschluss

Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de