Das duale Studium im Detail: HETRONIK GmbH | Hochschule Kempten | Elektro- und Informationstechnik (B.Eng.)

HETRONIK GmbH

Anschrift:
Heisinger Straße 12
87437 Kempten (Allgäu)
Telefon:
0831 565859-30
Fax:
0831 565859-39
Email:
contact@heatcontrol.com
Web:
http://www.heatcontrol.com/de/
Branchen:
Elektronik

Hochschule Kempten

Anschrift:
Bahnhofstraße 61
87435 Kempten
Telefon:
0831 2523-0
Email:
post@hs-kempten.de
Web:
http://www.hochschule-kempten.de

Elektro- und Informationstechnik (B.Eng.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

Neben den klassischen elektrotechnischen Inhalten werden zahlreiche informationstechnische Fächer bis hin zur technischen Informatik angeboten. Die fachliche Ausbildung wird durch betriebswirtschaftliche und fremdsprachliche Kenntnisse ergänzt. Zur Förderung der Teamfähigkeit werden Kommunikations- und Präsentationstechniken trainiert. Im sechsten und siebten Semester sind aus folgendem Angebot zwei Vertiefungsmodule auszuwählen:

  • Energietechnische Systeme
  • Mechatronik
  • Mess- und Regelungstechnik
  • Nachrichtentechnik
    • Technische Informatik
Studienverlauf:

Beim Studienmodell mit vertiefter Praxis absolvieren die Studierenden neben dem Vorpraktikum und der Bachelorarbeit zusätzliche praktische Tätigkeiten ausschließlich in einem Vertragsunternehmen. Die Zusatzpraktika werden in der vorlesungsfreien Zeit durchgeführt. Ansonsten entspricht der Ablauf dem herkömmlichen Studium. Die Hochschule veröffentlicht die entsprechenden Angebote von Unternehmen und ist gerne bei der Koordination behilflich. Nach Auswahl geeigneter Studienbewerber durch das Unternehmen wird ein von der Hochschule entworfener Ausbildungsvertrag abgeschlossen. Für die gesamte Studiendauer erhalten die Studierenden eine Vergütung vom Unternehmen. Die finanzielle Vergütung soll etwa dem Entgelt für Auszubildende im 2. Ausbildungsjahr entsprechen.

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
7 Semester
Studienbeginn:
01.10. eines jeden Jahres
Zulassungsvoraussetzungen der Hochschule
  • 1. Vertrag mit Ausbildungsunternehmen
  • 2. Abitur oder Fachhochschulreife
    • oder Meisterprüfung / gleichgestellte berufliche Fortbildungsprüfung
    • oder fachgebundener Zugang für besonders qualifizierte Berufstätige
Studiengebühren

Informationen zu den aktuellen Semesterbeiträgen entnehmen Sie bitte der Webseite der Hochschule Kempten.

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de