Das duale Studium im Detail: Adolf Würth GmbH & Co. KG | DHBW Heilbronn | BWL - Dienstleistungsmanagement (B.A.)

Adolf Würth GmbH & Co. KG

Anschrift:
Reinhold-Würth-Straße 12–17
74650 Künzelsau
Telefon:
07940 15-4308
Fax:
07940 15-4333
Email:
Kristin.Heuberger@wuerth.com
Web:
http://www.wuerth.de/dh-studium
Branchen:
Großhandel

DHBW Heilbronn

Anschrift:
Bildungscampus 4
74076 Heilbronn
Telefon:
+49 (0)7131 1237-105
Fax:
+49 (0)7131 1237-100
Email:
info@heilbronn.dhbw.de
Web:
https://www.heilbronn.dhbw.de/

BWL - Dienstleistungsmanagement (B.A.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

-

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
6 Semester
Studienbeginn:
zum Wintersemester eines jeden Jahres

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Weitere Informationen:

Studierende des Studiengangs Betriebswirtschaftslehre - Dienstleistungsmanagement lernen neben den Funktionen der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre das gesamte Instrumentarium des Dienstleistungsmanagements kennen. Spezifische Lehrinhalte wie Dienstleitungsmarketing, Dienstleitungscontrolling, Beratung und Interaktion im Dienstleistungsprozess, Käuferverhalten, Konsum- und Verhaltensforschung sowie Customer Relationship Managemet bilden darüber hinaus weiter Schwerpunkte. Zudem werden Fächerübergreifende Fähigkeiten wie methodische, sprachliche, soziale und interkulturelle Kompetenzen gezielt gefördert. Die Studienrichtung verfolgt des Weiteren das Ziel, eine hohe Planungs-, Organisations- und Kontrollkompetenz bei den Studierenden zu erzeugen. Zudem haben unsere Studierenden die Möglichkeit, ihr Kompetenzprofil mit einem Auslandsaufenthalt abzurunden.

Die Vertiefungsrichtung Bildungs- und Personalmanagement vermittelt zur BWL-Kompetenz ein personalwirtschaftliches Know-how, um den gestiegenen Ansprüchen an Service und Qualität im Personalmanagement gerecht zu werden. Beratung, aktives Kundenmanagement und Verkauf sind Themengebiete, die in der Vertiefungsrichtung Consulting & Services gezielt behandelt werden.

Programmstart:
  1. September des jeweiligen Jahres
Voraussetzungen:
  • Sehr gute Fachhochschulreife und bestandener Studierfähigkeitstest
  • sehr gutes bis gutes Abitur
  • Kommunikationsfähigkeit Flexibilität,
  • Engagement
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Abläufen
  • Teamfähigkeit
  • selbstständige Arbeitsweise
Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de