Das duale Studium im Detail: BayernLB (Bayerische Landesbank) | DHBW Ravensburg | BWL - Bank (B.A.)

BayernLB (Bayerische Landesbank)

Anschrift:

Brienner Straße 18

80333 München

Telefon:
089 2171-21596
Fax:
089 2171-62156
Email:
ausbildung@bayernlb.de
Web:
http://www.bayernlb.de/karriere
Branchen:
Bankwesen
Umsatz:
214,5 Mrd. € (Konzernbilanzsumme 31.12.2017)
Anz. Mitarbeiter:
7200
Standorte:
1
Anz. Azubis:
32
Anz. duale Studenten:
39

Mehr zum Unternehmen

Die Bayerische Bank für die deutsche Wirtschaft
Die BayernLB ist eine dynamische Geschäftsbank – verwurzelt in Bayern, erfolgreich in Deutschland, geschätzt für maßgeschneiderte Finanzlösungen und internationale Expertise. Wir sind leistungsstarker Partner von Unternehmen und Institutionen – von global aufgestellten DAX-Konzernen über "Hidden Champions" im Mittelstand bis hin zu traditionsreichen Familienbetrieben, Immobilienunternehmen und Kommunen.

Das ausbildungsintegrierte Studium zum Bachelor of Arts oder zum Bachelor of Sience
Du stehst kurz vor Deinem Schulabschluss und möchtest auf „eigenen Füßen“ stehen? Du strebst eine allgemeine Hochschulreife an und Deine schulischen Leistungen sind sehr gut? Wenn Du Theorie und Praxis miteinander verbinden möchtest, Eigeninitiative mitbringst und Freude an Teamarbeit hast, dann ist das duale Studium bei uns das Richtige für Dich! Nach nur drei Jahren hast Du den Bachelor of Arts, Fachrichtung Bank – einschließlich erster Berufserfahrung oder den praxisbezogenen Bachelor of Sience, Fachrichtung Wirtschaftsinformatik – je nachdem für welchen Studiengang Du dich entscheidest.

Die Argumente sind überzeugend: Du bekommst über die gesamte Dauer ein Auszubildendengehalt. Sende uns Deine Bewerbungsunterlagen am besten per Mail oder online über unser Formular zu. Wenn wir Dich näher kennenlernen möchten, laden wir Dich zu einem Auswahltag mit persönlichem Gespräch ein.

Wir bieten moderne und vielseitige Arbeitsplätze in einem dynamischen Unternehmen Mitten in der bayerischen Landeshauptstadt. Dazu ein positives Arbeitsklima mit kompetenten Kolleginnen und Kollegen und ein attraktives Vergütungspaket mit den Sozialleistungen eines Großunternehmens.

Wir ermöglichen Bewerbern mit Abitur eine Vielzahl attraktiver Wege für Ausbildung, Weiterbildung und Berufsstart. Mehr Informationen auf www.bayernlb.de/karriere

So spannend kann eine Ausbildung sein
Wenn Du dich für eine Ausbildung zum Bankkaufmann oder Bankkauffrau bei uns entscheidest, kannst Du dich auf eine erstklassige Ausbildung bei uns freuen! Du wirst fast ausschließlich in unserer Zentrale von erfahrenen Fachleuten ausgebildet, wodurch sich vielfältige Möglichkeiten der Betreuung bieten. Durch den Einsatz in verschiedenen Geschäftsfeldern lernst Du das breite Aufgabenspektrum einer Großbank kennen: Vom Handel mit in- und ausländischen Wertpapieren bis hin zur Risikoanalyse von Kreditengagements. Eigenständiges und selbstverantwortliches Arbeiten fördern wir durch praxisnahe Projekte, die von unseren Auszubildenden durchgeführt werden und optimal auf das spätere Berufsleben vorbereiten.

Kontakt

Mehr zur Bewerberauswahl:

Ansprechpartner für Bewerbungen:

Name: Carolin Breitkopf
Tel.: 089 2171-21596
Fax: 089 2171-62156
Email: ausbildung@bayernlb.de

DHBW Ravensburg

Anschrift:
Marienplatz 2
88212 Ravensburg
Telefon:
0751 18999-2700
Fax:
0751 18999-2701
Email:
info@dhbw-ravensburg.de
Web:
http://www.ravensburg.dhbw.de

BWL - Bank (B.A.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

Studienstandort: Ravensburg

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
6 Semester
Studienbeginn:
Wintersemester

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Weitere Informationen:

Optional kann parallel zum Studium die IHK-Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/-frau absolviert werden.

Das ausbildungsintegrierte Studium kombiniert ein wirtschaftswissenschaftliches Studium mit einer Ausbildung bei der BayernLB. Bei uns lernen Sie alle Facetten des modernen Bankgeschäftes kennen. Sie arbeiten in vielen verschiedenen Abteilungen an den unterschiedlichsten Themen und Projekten und werden ständig begleitet von erfahrenen Fachleuten, die Sie gezielt fördern und fordern. An der Dualen Hochschule erhalten Sie parallel das notwendige theoretische Rüstzeug.

Vergütung:
1. Jahr: 1.038 EUR; 2. Jahr: 1.100 EUR; 3. Jahr: 1.161 EUR
Programmstart:

Zum 1. September mit einem Vorpraktikum im Münchener Hauptsitz

Bewerbungsfrist:
Laufend, rund 1 Jahr vorher
Voraussetzungen:
  • Sehr gutes/gutes allgemeines Abitur
  • Eigeninitiative sowie Freude an Teamarbeit
Bewerbungsablauf:

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen an ausbildung@bayernlb.de oder direkt über das Bewerbungsformular. Wenn wir Sie näher kennenlernen möchten, laden wir Sie zu einem Auswahltag ein.

Einsatzgebiete:

Zahlungsverkehr, Auslands-, Immobilien- und Firmenkundengeschäft, IT sowie den Handel.
Auch ein Aufenthalt bei einer unserer Konzerntöchter kann sinnvoll sein.

Auslandsaufenthalte:

Bei sehr guten Leistungen besteht die Möglichkeit, für ein Theoriesemester ins Ausland zu gehen. Die BayernLB kooperiert zudem mit der internationalen Studentenorganisation AIESEC. AIESEC vermittelt weltweit junge Leute in ehrenamtliche Projekte mit den Schwerpunkten Bildung, Armut und Umweltschutz. Das Global Volunteer Programm bietet unseren Nachwuchskräften in der BayernLB die Möglichkeit, im Rahmen eines sozialen Projektes eine neue Kultur kennen zu lernen, Erfahrungen zu sammeln, Fähigkeiten und persönliche Kompetenzen weiter zu entwickeln und einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft auszuüben. Die Auslandsaufenthalte dauern in der Regel 6 bis 8 Wochen und es stehen 6 Partnerländer zur Verfügung.

Übernahmequote:

Gute Übernahmechancen bei überzeugenden Leistungen.

Verpflichtungen der Studierenden:

keine

Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de