Das duale Studium im Detail: Bayerischer Bauindustrieverband e.V. | Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg (OTH Regensburg). | Bauingenieurwesen (M.Eng.)

Bayerischer Bauindustrieverband e.V.

Anschrift:
Oberanger 32
80331 München
Telefon:
+49 (0)89 235003-0
Fax:
+49 (0)89 235003-70
Email:
info@bauindustrie-bayern.de
Web:
https://www.bauindustrie-bayern.de

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg (OTH Regensburg).

Anschrift:
Prüfeninger Straße 58
93049 Regensburg
Telefon:
0941 943-02
Fax:
0941 943-1422
Email:
careerservices@oth-regensburg.de
Web:
https://www.oth-regensburg.de/duale-studiengaenge.html

Bauingenieurwesen (M.Eng.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

Form des dualen Studiums: laut Hochschule kann der Studiengang praxisintegriert bzw. als Teilzeitstudium absolviert werden

Bewerbungsfrist: SS 15.11. - 31.01.; WS 01.05. - 15.06.

Studieninhalte:

Ziel des Masterstudiengangs „Bauen im Bestand” ist es, die Befähigung zu selbstständiger und verantwortlicher Anwendung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden auf dem Gebiet der Bauerhaltung, Instandsetzung und Ertüchtigung zu vermitteln. Auf der Basis eines vertieften Bauingenieur-Grundlagenwissens soll ein, an aktuellen Forschungsaufgaben orientiertes, vertieftes Fachwissen zu technischen, baubetrieblichen, rechtlichen und wirtschaftlichen Kenntnissen vermittelt werden.

Studienverlauf:
  1. Studienabschnitt:
    Im 1. Studienabschnitt werden wichtige Grundlagenfächer in Vorlesungen, Seminaren und Praktika vermittelt, die über das Wissen eines Bachelorstudienganges hinausgehen. Exkursionen, Studienarbeiten und Projekte zu den vertiefenden Fächern festigen den Lehrstoff und sind Teil des gewünschten selbstständigen Mitwirkens an der Ausbildung.

  2. Studienabschnitt:
    Der 2. Studienabschnitt gibt dem Studierenden die Wahlmöglichkeit, das erworbene Wissen in Themenschwerpunkten nach eigenem Interesse entsprechend seiner beruflichen Ausrichtung weiter zu vertiefen.

Beginn des Studiums ist sowohl im Sommer- als auch im Wintersemester möglich.

Dauer des Studiums im Teilzeitmodell beträgt 2,5 Jahre.

Abschluss:
Master
Dauer:
3 Semester / 5 Semester im Teilzeitmodell
Studienbeginn:
01.10. oder 15.03. eines jeden Jahres
Zulassungsvoraussetzungen der Hochschule
  • 1. Einschlägiger Bachelorabschluss
  • 2. Einstellungsverfahren erfolgreich durchlaufen
  • 3. 180 ECTS-Punkte
Studiengebühren

Der Semesterbeitrag für das SoSe 17 beträgt 140,40 Euro (Studentenwerksbeitrag 52,00 Euro und RVV-Semesterticket 88,40 Euro)

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de