Das duale Studium im Detail: Bayer AG | Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin | Industrielle Elektrotechnik (B.Eng.)

Bayer AG

Anschrift:
Bayer AG

Kaiser-Wilhelm-Allee 1
51373 Leverkusen
Telefon:
0800 47-22937
Email:
info@bayer.com
Web:
https://karriere.bayer.de/de/working-at-bayer/leavers
Branchen:
Agrarwirtschaft, Pharmazeutische Industrie
Umsatz:
43,5 Mrd. € Umsatz (31.12.2019)
Anz. Mitarbeiter:
103824
Standorte:
3
Anz. Azubis:
1242
Anz. duale Studenten:
139

Mehr zum Unternehmen

Bayer ist ein Life-Science-Unternehmen mit einer über 150-jährigen Geschichte und mit Kernkompetenzen auf den Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Mit unseren innovativen Produkten tragen wir zur Lösung großer Herausforderungen unserer Zeit bei. Die wachsende und zunehmend älter werdende Weltbevölkerung verlangt nach einer immer besseren medizinischen Versorgung und einer ausreichenden Ernährung. Bayer erhöht die Lebensqualität von Menschen durch die Vorbeugung, Linderung und Heilung von Krankheiten. Und wir tragen zu einer zuverlässigen Versorgung mit qualitativ hochwertigen Nahrungs- und Futtermitteln sowie pflanzlichen Rohstoffen bei.
Wir entwickeln neue Moleküle, um mit innovativen Produkten und Lösungen die Gesundheit zu verbessern. Unsere Forschung und Entwicklung basiert dabei auf einem tiefgreifenden Verständnis der biochemischen Prozesse in lebenden Organismen.
Wir wollen in unseren Märkten führende Positionen erreichen und behaupten. So schaffen wir Wert für unsere Kunden, Aktionäre und Mitarbeiter. Dabei ist unsere Strategie darauf ausgelegt, Lösungen für einige der größten Herausforderungen zu finden, vor denen die Menschheit steht.
Wir arbeiten nachhaltig und stellen uns unserer Verantwortung als sozial und ethisch handelndes Unternehmen. Dabei respektieren wir die Interessen aller unserer Stakeholder. Mitarbeiter mit einer Leidenschaft für Innovation finden bei Bayer hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.

Zur Bewerbung

Nach dem Abschicken der Online-Bewerbung, werden Bewerber zu einem elektronischen Eignungstest eingeladen. Bei erfolgreichem Bestehen des Eignungstests steht ein Vorstellungsgespräch oder Assessment-Center (abhängig vom Studiengang) an.

Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Anschrift:
Alt-Friedrichsfelde 60
10315 Berlin
Telefon:
+49 (0)30 30877-0
Fax:
+49 (0)30 30877-1199
Web:
https://www.hwr-berlin.de/

Industrielle Elektrotechnik (B.Eng.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

Ingenieure der Elektrotechnik beschäftigten sich mit der Erzeugung, Übertragung, Verteilung und Nutzung von elektrischer Energie ebenso wie mit der Informationsverarbeitung und –übertragung. Die Elektrotechnik stellt eine der Schlüsseltechnologien der deutschen Wirtschaft dar. Es gibt immer neue und faszinierende Anwendungsgebiete. Ingenieure der Elektrotechnik arbeiten in den unterschiedlichsten Fachgebieten und Branchen, Tätigkeits- und Funktionsbereichen. Dies führt zu einer stetig steigenden Anzahl attraktiver Berufsfelder und damit zu einer wachsenden Nachfrage nach hochqualifizierten Fachkräften.

Die Leitidee des dualen Studiengangs „Industrielle Elektrotechnik“ liegt darin, Ingenieure mit einem soliden, breit angelegten elektrotechnischen Fachwissen auszubilden, das es Ihnen ermöglicht, in den verschiedensten Branchen und Aufgabengebieten tätig zu sein. Wie der Name des Studiengangs „Industrielle Elektrotechnik“ zum Ausdruck bringt, bietet das Bachelor-Studium eine praxisnahe und anwendungsbezogene Ausbildung mit Blick auf die Anforderungen der Industrieunternehmen. Durch die sorgfältig ausgewählten Inhalte des Studiums ist ein erfolgreicher Einstieg ins Berufsleben gewährleistet. Neben der Fachkompetenz zielt das Studium auf die Entwicklung überfachlicher und sozialer Kompetenzen ab, die den Studierenden dazu befähigen, eigenständig und flexibel die sich ständig ändernden Anforderungen im Berufsalltag zu meistern.

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
6 Semester
Studiengebühren

Informationen zu den aktuellen Semesterbeiträgen entnehmen Sie bitte der Webseite der HWR Berlin.

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Weitere Informationen:

Praxisstandort: Berlin, Dormagen und Leverkusen

Kurzbeschreibung

Nach deinem Studium kann dein Aufgabengebiet in unterschiedlichen Funktionsbereichen liegen. Beispiele sind die Produktion, das Kraftwerk, Bereiche der Regelungstechnik oder Prozessleitsysteme. Dieser Studiengang eröffnet dir Wege in verschiedene Bereiche unserer Firma. Wenn du technisch sowie naturwissenschaftlich interessiert bist, ist unsere Branche mit ihren speziellen Anforderungen an Technik im Bereich der Forschung und Entwicklung sowie der Produktion bestimmt ein reizvolles Umfeld für dich.

Studienverlauf

Mit der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) in Berlin bieten wir den 6-semestrigen Dualen Bachelor Studiengang Engineering an. Es wechseln jeweils 3-monatige Phasen von Vorlesungen an der HWR mit Praxiseinsätzen bei Bayer Pharma. In der Praxisphase wirst du von ausgebildeten Experten in extra ausgewählten Fachabteilungen unterstützt. Hier lernst Du deine beruflichen Möglichkeiten, deine Interessen, Neigungen und Stärken für deine spätere weitere berufliche Entwicklung kennen.
Die Fachrichtung Engineering ist ein Intensivstudiengang (210 CP), bei dem du sowohl an der HWR wie in den Praxisphasen Studienleistungen erbringst.

Vergütung:
1. Jahr: 1.121 €: 2. Jahr: 1.184 €; 3. Jahr: 2.165 € (brutto)
Programmstart:

Oktober eines jeden Jahres

Bewerbungsfrist:
Bis 31.08. des Vorjahres
Voraussetzungen:
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Sehr gute Mathematik- und Physikkenntnisse
  • Gute IT-Kenntnisse
Bewerbungsablauf:

Online-Bewerbung unter http://www.ausbildung.bayer.de/

Einsatzgebiete:
  • Produktion
  • Kraftwerk
  • Bereiche der Konstruktion von Maschinen und Anlagen oder Robotertechnik
Auslandsaufenthalte:

Möglich bei guten Leistungen

Übernahmequote:

gute Übernahmechancen

Verpflichtungen der Studierenden:

nein

Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de