Der Studiengang im Detail

Gesundheit & Management für Gesundheitsberufe (B.A.)

Die Hochschule

Carl Remigius Medical School gGmbH

Anschrift:
Limburger Straße 2  65510 Idstein 
Telefon:
06126 5503649
Email:
beratung@carl-remigius.de
Web:
http://www.carl-remigius.de
Standorte:
5

Mehr zur Hochschule

Als strategischer Bildungspartner für Gesundheitsunternehmen in Fragen der Personalentwicklung entwickeln wir innovative Konzepte und bedarfsgerechte Bildungsangebote auf dem medizinischen, gesundheitsökonomischen und therapeutischen Sektor. Diese sind Resultat des kontinuierlichen Dialogs mit Entscheidern führender Einrichtungen der Branche. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels und technischen Fortschritts analysieren wir die Bedürfnisse des wachsenden Arbeitsmarktes im Gesundheitswesen. Die Ergebnisse fließen in unsere Studienprogramme ein.

Gesundheit & Management für Gesundheitsberufe (B.A.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

Studienort: Köln, Hamburg, München, Idstein

Das Bachelor-Studium Gesundheit & Management für Gesundheitsberufe in Frankfurt am Main ist in erster Linie für examinierte Pflegekräfte sowie für Ergotherapeuten, Logopäden und Physiotherapeuten konzipiert. Allerdings steht der Studiengang weiteren Berufsgruppen des Gesundheitswesens offen. Zu den weiteren zulassungsfähigen Berufsgruppen gehören etwa Hebammen und Entbindungspfleger, Orthoptisten, Diätassistenten, Zahnmedizinische Fachangestellte, Heilerziehungspfleger, Medizinisch-technische Assistenten für Funktionsdiagnostik und der Notfallsanitäter.

Neben den Basics der Betriebswirtschaftslehre und den Grundprinzipien des Managements lernen Sie an der Carl Remigius Medical School, wie die Gesundheitswirtschaft mit ihren unterschiedlichen Playern organisiert ist. Sie erfahren, wie Sie eine Organisation steuern, wie Sie Qualitäts- und Projektmanagement erfolgreich etablieren und wie Sie rechtliche Fragestellungen behandeln. Personal und die Kommunikation mit den Mitarbeitern sind weitere zentrale Aspekte ebenso wie Marketing und Serviceorientierung. Ihre Dozenten stehen in der beruflichen Praxis, stammen aus unterschiedlichen Bereichen des Gesundheitssektors und können Ihnen deshalb unterschiedliche Lösungsansätze und Standpunkte vermitteln. Sie sprechen Ihre Sprache und kennen die Herausforderungen, die auf Sie zukommen.

Ihre eigenen Erfahrungen aus dem beruflichen Umfeld werden im Bachelor-Studium Gesundheit & Management für Gesundheitsberufe in Frankfurt gemeinsam reflektiert. Das interdisziplinäre Denken im Unterricht sorgt dafür, dass Sie Prozesse in Ihrer Gesamtheit richtig bewerten und einordnen können. Sie sind in der Lage, Systeme zu überblicken und Schwachstellen schnell zu identifizieren und analysieren – und die richtigen Schlüsse zu ziehen. All das verschafft Ihnen entscheidende Wettbewerbsvorteile und befähigt Sie zur Übernahme von Verantwortung und Leitungsfunktion.

Studieninhalte:

Der Studiengang umfasst neben ökonomisch geprägten Modulen auch solche, die auf Kernkompetenzen von Beschäftigten im Gesundheitswesen abzielen. Bei der Projekt- und Bachelorarbeit können die Teilnehmer einen betriebswirtschaftlichen oder auch einen fachorientierten Schwerpunkt wählen. Folgende Module mit entsprechenden Lehrveranstaltungen erwarten Sie im Laufe der vier Semester des Studiums Gesundheit & Management für Gesundheitsberufe in Frankfurt am Main:

  • Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens
  • Struktur des Gesundheitswesens
  • Der Gesundheitsbetrieb als Teil der Gesundheitswirtschaft
  • Führung eines Gesundheitsbetriebs
  • Rechnungslegung im Gesundheitsbetrieb
  • Ethik & Kultur
  • Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen
  • Personalführung im Gesundheitswesen
  • Rechtsform und Organisation des Gesundheitsbetriebs
  • Existenzgründung & Vertragsrecht
  • Marketing im Gesundheitswesen
Abschluss:
Bachelor
Dauer:
4 Semester
Studienbeginn:
September eines jeden Jahres
Zulassungsvoraussetzungen der Hochschule

Folgende Zulassungsvoraussetzungen müssen Sie für das Studium Gesundheit & Management für Gesundheitsberufe an der Carl Remigius Medical School in Frankfurt am Main mitbringen:

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder mittlerer Bildungsabschluss in Verbindung mit einer Hochschulzugangsprüfung
  • Abschluss einer dreijährigen Ausbildung in einem anerkannten Gesundheitsberuf
  • Bestehen der Äquivalenzprüfung
Studiengebühren

349 Euro/Monat

Keine Angaben zu Kooperationsunternehmen. Bitte wende dich direkt an die Institution.