Gesundheitsmanagement

Informationen zum Studium im Bereich Pflege- und Gesundheitswissenschaften

Ein relativ neuer Studiengang, den man in Deutschland an einigen Universitäten und Fachhochschulen belegen kann, umfasst das Studium Pflegewesen und Gesundheitswissenschaften. Zudem gibt es noch weitere, sehr ähnliche Studiengänge, wie zum Beispiel Pflegepädagogik, Pflegemanagement oder die Pflegeleitung. Die Einrichtung der zuvor erwähnten Studiengänge soll vor allem auch der Tatsache Rechnung tragen, dass im Pflegewesen in der Zukunft deutlich mehr Fachkräfte als bisher benötigt werden. Insofern ist das Studium im Bereich Pflegewesen und Gesundheitswissenschaften also sicherlich ein Studium, welches für die Absolventen anschließend sehr gute Berufsperspektiven bietet. Das Studium soll in erster Linie von den Studieninhalten her das notwendige Fachwissen vermitteln, vor allem auch auf einer wissenschaftlichen Basis, welches später in den qualifizierten Pflegeberufen benötigt wird. Das Studium im Bereich Pflegewesen und Gesundheitswissenschaften kann sowohl an Universitäten als auch an Fachhochschulen absolviert werden.

Die Studiengänge aus dem Bereich Pflegewesen und Gesundheitswissenschaften vermitteln dabei nicht nur Inhalte aus der Medizin und aus dem Gesundheitswesen. Da zum Beispiel für viele Pflegeeinrichtungen auch der wirtschaftliche Aspekt extrem wichtig geworden ist, wird aus dem Grunde auch beim Studium selbst vom Studieninhalt her auf die Betriebswirtschaft großen Wert gelegt. Darüber hinaus werden neben den Inhalten Pflegewesen und Gesundheitswissenschaften auch Inhalte aus dem Bereich Personalwesen vermittelt. Neben den wissenschaftlichen Inhalten sollen die Studierenden bei diesem Studium unter anderem auch Erlernen, wie neue Konzepte für den Pflegebereich entwickelt werden können, und auch die Dokumentation sowie die Qualitätssicherung sind ein charakteristischer Studieninhalt. Generell kann das Studium im Bereich Pflegewesen und Gesundheitswissenschaften entweder als ein Vollzeitstudium oder als ein zum Beruf begleitendes Studium durchgeführt werden, selbst ein Fernstudium ist in diesen Studiengängen möglich. Ähnliche Studiengänge sind auch "Medizinökonomie" und der Studiengang "Gesundheitsmanagement", wobei hier von den Studieninhalten her der Schwerpunkt eindeutig auf den betriebswirtschaftlichen Bereich gelegt wird. Um zu diesem Studium zugelassen zu werden, ist meistens eine abgeschlossene Berufsausbildung im Pflegebereich erforderlich. Auch während der Studiendauer gibt es neben dem theoretisch vermittelten Wissen verschiedene Praxisphasen.

Perspektiven und Jobaussichten nach dem Studium

Wie schon kurz angesprochen, werden im Pflegewesen in Deutschland nach wie vor viele qualifizierte Fachkräfte benötigt. Daher bieten sich nach einem absolvierten Studium im Bereich Pflegewesen und Gesundheitswissenschaften gute Chancen, anschließend sofort in dem gewünschten Beruf tätig werden zu können. Hat man das Studium an einer Fachhochschule oder Universität absolviert, dann besteht anschließend zum Beispiel die Möglichkeit, im Krankenhaus, im Altenheim, im Pflegeheim, bei ambulanten Pflegediensten oder in einem Sanatorium zu arbeiten. In diesen Einrichtungen übernehmen die ehemaligen Studenten dann in der Regel Aufgaben im Management bzw. in der Führung der Unternehmen, die in den Branchen Gesundheitswesen und Sozialwesen angesiedelt sind. Für ehemalige Studenten, die Pflegewesen und Gesundheitswissenschaften als Studiengänge belegt hatten und sich dabei auf die Pflegewissenschaften konzentriert haben, stehen vorwiegend Positionen in der Forschung zur Verfügung und es können auch beratenden und lehrende Tätigkeiten (zum Beispiel an einer Berufsfachschule) in diesem Bereich ausgeführt werden. Auch bei Ämtern und bei den Wohlfahrtverbänden sind Personen mit einem abgeschlossenen Studium aus dem Bereich Pflegewesen und Gesundheitswissenschaften nach wie vor gesucht.

Hochschulen, die diesen Studiengang anbieten

Hochschule Hochschulstandorte Kurstitel Abschluss Dauer Details
Fachhochschule Deggendorf94469 DeggendorfHealth Care ManagamentMaster20 Monate
Technische Hochschule Ingolstadt85049 IngolstadtGesundheits-Management (MBA)Master36 Monate
Hochschule Niederrhein47805 KrefeldHealth Care ManagementBachelor48 Monate
Hochschule Niederrhein47805 KrefeldHealth Care ManagementBachelor48 Monate
DHBW Heidenheim89518 HeidenheimGesundheit mit der Studienrichtung Angewandte GesundheitswissenschaftenBachelor36 Monate
DHBW Ravensburg88212 RavensburgBWL - GesundheitsmanagementBachelor36 Monate
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin10315 BerlinMBA Health Care ManagementMaster24 Monate
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH66123 SaarbrückenMBA Sport-/GesundheitsmanagementMaster24 Monate
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH66123 SaarbrückenGesundheitsmanagementBachelor42 Monate
EBS Universität für Wirtschaft und Recht gGmbH65189 WiesbadenExecutive MBA in Health Care ManagementMaster24 Monate
Leibniz-Fachhochschule - School of Business30539 HannoverBusiness Administration - Berufsfachrichtung Health-ManagementBachelor36 Monate
Hochschule Fresenius gGmbH65510 IdsteinGesundheit & Management für GesundheitsberufeBachelor24 Monate
DHBW Mosbach Campus Bad Mergentheim97980 Bad MergentheimBWL - GesundheitsmanagementBachelor36 Monate
SRH FernHochschule Riedlingen88499 RiedlingenGesundheitsmanagementBachelor36 Monate
Internationale Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH64295 DarmstadtBetriebswirtschaft - Fachrichtung GesundheitsmanagementBachelor36 Monate