Das duale Studium im Detail: Landeshauptstadt Erfurt, Stadtverwaltung | Staatliche Studienakademie Thüringen - Berufsakademie Gera | Betriebswirtschaft - Management in öffentlichen Unternehmen und Einrichtungen (B.A.)

Landeshauptstadt Erfurt, Stadtverwaltung

Anschrift:
Fischmarkt 1
99084 Erfurt
Telefon:
0361 655-0
Fax:
0361 655-1129
Email:
stadtverwaltung@erfurt.de
Web:
http://www.erfurt.de
Branchen:
öffentlicher Dienst

Staatliche Studienakademie Thüringen - Berufsakademie Gera

Anschrift:
Weg der Freundschaft 4 A
07546 Gera
Telefon:
(0365) 4341-0
Fax:
(0365) 4341-103
Email:
info@ba-gera.de
Web:
http://www.ba-gera.de

Betriebswirtschaft - Management in öffentlichen Unternehmen und Einrichtungen (B.A.)

Informationen über den Studiengang an der Hochschule

Kurzbeschreibung:

Das duale Bachelorstudium Management in öffentlichen Unternehmen und Einrichtungen (Public Management) bildet Nachwuchskräfte aus, die sich in Verwaltung und Wirtschaft gleichermaßen auskennen. Kommunales Finanzmanagement und andere Verwaltungsstrukturen bestimmen das Profil des Studiums. Die Studierenden eignen sich profunde volkswirtschaftliche, juristische, mathematisch-statistische und informationstechnologische Kenntnisse an und erwerben Fähigkeiten zur Lösung komplexer praktischer Problemstellungen.
Die Absolventen verfügen als qualifizierte Betriebswirte über modernstes Verwaltungswissen und sind bestens auf eine Tätigkeit als Fach- und Führungskraft in öffentlichen Unternehmen und Einrichtungen vorbereitet.

Abschluss:
Bachelor
Dauer:
6 Semester
Studienbeginn:
01. Oktober eines jeden Jahres
Zulassungsvoraussetzungen der Hochschule
  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder
  • fachgebundene Hochschulreife und Ausbildungsvertrag mit einem Praxispartner (kooperierende Unternehmen/Institutionen/Träger)
Studiengebühren

Die Gesamtsumme des Semesterbeitrages beträgt gegenwärtig 125,60 EURO.

Sie setzt sich wie folgt zusammen: Grundbeitrag: 58,00 €; Nahverkehr Gera: 27,00 €; VMT-Ticket: 9,20 €; Semesterticket DB Regio: 29,40 €; Beitrag Studierendengremien: 2,00 €

Informationen zum Angebot des Unternehmens

Programmstart:

zum 1. Oktober eines jeden Ausbildungsjahres

Voraussetzungen:
  • das Abitur oder die Fachhochschulreife
  • gute Leistungen in Deutsch, Mathematik, Fremdsprachen, Wirtschaft/Recht und Sozialkunde
Referenz:
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf duales-studium.de